Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Lexikon Übergreifender Teil Kontext und Grundlagen Informationssystem Kontrollsystem

Kontrollsystem

Ein Kontrollsystem ist ein Softwaresystem zur Kontrolle betrieblicher Tatbestände. Häufig wird ein Kontrollsystem mit einem Planungs- und einem Berichtssystem verbunden.

Ein Kontrollsystem ist ein computergestütztes Anwendungssystem, mit dem betriebswirtschaftliche Kontrollen durchgeführt werden, so z.B. Abweichungsanalysen der Istwerte von Soll- bzw. Planwerten. Kontrollsysteme werden häufig mit Planungssystemen genutzt, wobei in einem kontinuierlichen Prozess Kontrollen vorgenommen werden, die sich an den aus den Planungssystemen bezogenen Planwerten orientieren (Planungs- und Kontrollsysteme).

Kontrollsysteme sind i.d.R. auch mit Berichtssystemen verbunden, so dass bei der Kontrolle direkt Berichte bzw. Reports generiert werden können (Berichtsgeneratoren). Kontrollsysteme sind somit auch ein wichtiger Bestandteil der Managementunterstützungssysteme (MUS) bzw. Management Support Systeme (MSS), speziell der Management Information Systeme (MIS; Managementinformationssystem) und der Executive Information Systeme (EIS; Führungsinformationssystem). Sie dienen der Analyse und der weiteren Planung. Moderne betriebliche Kontrollsysteme stellen Anwendungssysteme im Controlling dar, das als Querschnittsfunktion zur Unterstützung der unternehmerischen Führungstätigkeiten sowohl im operativen als auch im strategischen Bereich beitragen soll. Operative und Strategische Anwendungssysteme sind auch Teil moderner Lösungskonzepte des Business Intelligence (BI).

Literatur

Gluchowski, Peter ; Gabriel, Roland ; Dittmar, Carsten: Management Support Systeme und Business Intelligence. Computergestützte Informationssysteme für Fach- und Führungskräfte. 2. Auflage. Springer : Berlin et al. 2008, S. 8ff.

Mertens, Peter ; Meier, Marco C.: Integrierte Informationsverarbeitung 2. Planungs- und Kontrollsysteme in der Industrie. 10. Auflage. Gabler : Wiesbaden 2009, S.247.

Autor


 

Prof. Dr. Roland Gabriel, Ruhr-Universität Bochum, Wirtschaftsinformatik, Universitätsstraße 150, 44780 Bochum

Autoreninfo


Zuletzt bearbeitet: 22.11.2016 18:03
Letzter Abruf: 20.10.2017 05:22
Artikelaktionen