Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Lexikon Übergreifender Teil

Übergreifender Teil

Ausbildung, E-Learning, Forschungsfragen, Internationalisierung, Globalisierung/Offshoring/Nearshoring, IT-Markt, IT-Recht u.a.

Ausbildung in Wirtschaftsinformatik

Inhalte einer Hochschulausbildung in Wirtschaftsinformatik werden auf Basis der von der Wissenschaftlichen Kommission Wirtschaftsinformatik veröffentlichten "Rahmenempfehlungen für die Universitätsausbildung in Wirtschaftsinformatik" beschrieben.

Disziplinen der WI

Die Wirtschaftsinformatik sowie die Betriebswirtschaftslehre, Informatik und Ingenieurwissenschaften als ihre primär relevanten Nachbardisziplinen werden in diesem Teil beschrieben.

E-Learning

E-Learning ist ein Sammelbegriff für Organisationsformen des Lernens, bei der Technologien, wie bspw. Computer und Internet, benutzt werden, um die Lehr- und Lernhandlungen zu unterstützen.

Forschung in WI

Die wichtigsten in der Wirtschaftsinformatik anzutreffenden Forschungsansätze im Rahmen der Wissenschaftstheorie werden in diesem Teil beschrieben.

Globalisierung

Globalisierung bezeichnet den Prozess der zunehmenden Verflechtung und Integration geographisch verteilter politischer, kultureller, wirtschaftlicher und sozialer Systeme.

Kontext und Grundlagen

Zentrale Begriffe wie Informationssystem sowie das Umfeld der Wirtschaftsinformatik (Markt, Recht) werden in diesem Teil beschrieben.

Übergreifender Teil

Ausbildung, E-Learning, Forschungsfragen, Internationalisierung, Globalisierung/Offshoring/Nearshoring, IT-Markt, IT-Recht u.a.

Einordung:
Letzter Abruf: 22.07.2017 10:42
Artikelaktionen