Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Lexikon Übergreifender Teil Kontext und Grundlagen

Kontext und Grundlagen

Zentrale Begriffe wie Informationssystem sowie das Umfeld der Wirtschaftsinformatik (Markt, Recht) werden in diesem Teil beschrieben.

Anwendungssystem

Ein Anwendungssystem, manchmal auch als Anwendungssoftware bzw. Informationssystem bezeichnet, ist ein Programmsystem zur Durchführung von Aufgaben in unterschiedlichen Bereichen einer Unternehmung.

Informationssystem

Ein Informationssystem (IS) ist im engeren Sinne (und so wird es i.d.R. verstanden) ein computergestütztes Anwendungssystem, d.h. ein Programmsystem zur Ausführung betrieblicher Aufgaben. Im weiteren Sinne werden die Techniken (Hard- und Software), die Menschen und die Anwendungen in einem Informationssystem zusammengefasst, das auch als Informations- und Kommunikationssystem (IuK-System) bezeichnet wird.

IT-Recht

Das Informationstechnologierecht (IT-Recht) ist das Recht der elektronischen Datenverarbeitung.

Kontext und Grundlagen

Zentrale Begriffe wie Informationssystem sowie das Umfeld der Wirtschaftsinformatik (Markt, Recht) werden in diesem Teil beschrieben.

Markt

Die IT-Branche, der Softwaremarkt, Open-Source-Software sowie Marketing und Werbung werden in diesem Teil beschrieben.

Einordung:
Letzter Abruf: 23.04.2017 13:49
Artikelaktionen