Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Lexikon Entwicklung und Management von Informationssystemen Einsatz von Standardanwendungssoftware

Einsatz von Standardanwendungssoftware

Customizing von Standardsoftware

Unter Customizing werden alle Maßnahmen zusammengefasst, die im Rahmen der Einführung von Anwendungssystemen zur Anpassung einer standardisierten Software an die konkreten Anforderungen des Anwenders durchgeführt werden.

Einsatzvoraussetzungen für Standardsoftware

Bei der Einführung neuer Informationssysteme kann Standard- oder Individualsoftware ausgewählt werden. Standardsoftware ist für viele Einsatzbereiche erhältlich und bietet im Regelfall viele Vorteile. Ob diese Vorteile im Unternehmen zum Tragen kommen, hängt von technischen und organisatorischen Einsatzvoraussetzungen ab.

Modellbasierte Einführung von Standardsoftware

Insbesondere durch die Bereitstellung von herstellerspezifischen Referenzmodellen, die u.a. die Funktionalität eines Standardsoftwaresystems beschreiben, können diese Systeme modellbasiert eingeführt werden. Mit der Umstellung von Standardsoftwaresystemen auf serviceorientierte Architekturen steigt ihre modellbasierte Anpassbarkeit.

Vorgehensmodelle zur Einführung von Standardsoftware

Ein Vorgehensmodell zur Einführung von Standardsoftware umfasst alle damit verbundenen Aufgaben zur erfolgreicher Produkteinsetzung. Grundsätzlich werden unter SSW Anwendungssysteme verstanden, die ohne Änderung in unterschiedlichen Unternehmen einsetzbar sind [Gronau 01].

Einordung:
Letzter Abruf: 22.07.2017 10:38
Artikelaktionen